Sind Sie wunschlos glücklich? Möchten Sie Freud oder Leid teilen? Dann starten Sie Ihren persönlichen Spendenaufruf zugunsten sozialer Projekte in Hamburg.

Trauerfall, Jubiläum, Geburtstag – Spenden zu besonderen Anlässen

Sie möchten auf Geschenke verzichten und anlässlich einer Feier Menschen helfen, denen es nicht so gut geht. Dabei unterstützen wir Ihnen gerne! Anlass-Spenden sind auf verschiedene Weise möglich.

Meine Feier – mein Spendenaufruf

Möchten Sie zum Geburtstag, zur Goldenen Hochzeit oder zum Jubiläum zu Spenden für ein soziales Projekt in Hamburg aufrufen? Dann wenden Sie sich an uns! Als Diakonie-Stiftung unterstützen wir Sie gerne mit Infomaterialien oder einer Spendenbox für Ihre Feier. Außerdem vereinbaren wir ein Kennwort, das Ihre Gäste bei der Überweisung angeben. Dann können die Spenden direkt zugeordnet werden und Sie bekommen nach der Feier eine Liste der Spenderinnen und Spender, um sich persönlich bedanken zu können.

Ein Anlass, viele Möglichkeiten: Gemeinsam suchen wir ein Projekt aus, das zu Ihrem Anlass passt. Ob Mitternachtsbus, Frauenhaus oder die Praxis MitMenschlichkeit. Vielleicht haben Sie Ihr Herzensprojekt auch schon gefunden?

Spenden im Rahmen eines Trauerfalls

Ein Trauerfall ist ein bedrückender Anlass. Dennoch kann er auch ein Anlass sein, statt Kränzen ein Projekt mit Spenden zu bedenken, das der verstorbenen Person am Herzen lag. Rufen Sie uns gern unter 040 30620-261 an, damit wir ein passendes Projekt und ein Kennwort für den Verwendungszweck besprechen können.

Online Spenden sammeln: Wunschzettel zum Teilen

Erstellen Sie hier unten auf der Seite ganz einfach Ihren eigenen Spenden-Wunschzettel für Ihre Herzensprojekt und verschicken Sie ihn an Freundinnen und Freunde, Familie und Bekannte per E-Mail oder Facebook. Alle, die spenden, bekommen natürlich eine Spendenbescheinigung. Bei Fragen einfach melden unter: 040 30620-433.